Neuichkeiten

    Diese Übersetzung ist ein Projekt von Studenten der Schule Maggiolini von Parabiago (Maurizio Lorenzi)

Merry Christmas and happy 2017   

    December 2016

The best gift: we already received it!
During 2016, working together, we exchanged many gifts. Participation is definitely the most beautiful of them.
Consequently, the results arrived: over 10,000 new plants, natural meadows, wetlands, murals, the Artoteca of childhood, new visit routes, the bike lane of the Olona River, the international forum of the eco-museums in ICOM 2016, exhibitions, guided tours, the
mills day, the Parabiago bread in school restouration, new products made in Parabiago, the pact with farmers, many activities of regeneration of the common heritage.
All of this is the result of the know-how of many people and the ability to see of many more.
Actors and spectators, thanks to all those who have welcomed the invitation to work together, to dialogue and to exchange intellectual
and moral gifts that everyone has got.
Only together we can realize a dream: to continue to share resources, time, knowledge and skills to make our cities more beautiful and our landscape
livable.
Merry Christmas and Happy 2017 of participation!
Raul Dal Santo and the staff
of Landscape Ecomuseum of Parabiago
Mills Park
Councillors Maria Enrica Slavazza and Dario Quieti


                  TracceTraces    

    December 2016

The ecomuseums welcome guide is on line, for now only in italian. We are traslating it!

      Serata maisDas mais...nicht nur polenta

    9 Februar 2016

Hosteria  Rid und Pacià, Legnano, Strasse S. Ambrogio 12. Uhr 18.30 Buffet Abendessen mit mais und prosecco.

Uhr 20.45 Gespräche mit  Köche und Bauern Experten. 


                  cambio di passoAbwechslung in die Umweltfreundliche Mobilität?

            16 Februar 2016

          Öffentliche Konferenz.

          Uhr 21.00, Bibliothek von Parabiago, Strasse Brisa 1.


          Sie werden eingreifen: - Andrea Magarini (ESTA' Wirtschaft und Nachhaltigkeit) - Projekt Ciclovia Olona Lura;

          - Dario Quieti (Stadtrat Comune von Parabiago) - Parabiago Fahrradhauptstadt . Ausführung und Planung von Fahrradwege  Suprastrassen

          - Valerio Montieri (FIAB Technischen bereich)- Urban cycling.


          Unternehmertum herausgegeben von  Legambiente circoli von Nerviano und Parabiago, Gemeinde von Parabiago, Mulini Park, PIAB Canegrate pedala. Mit die Unterstutzung von  die Gemeinde von  Parabiago.



    ICOM 2016ICOM 2016

      Juli 2016

    Die Italienischen Ökomuseen wollen die Gelegenheit nutzen mit die wesentliche Konferenz von  ICOM in Mailand und di Anwesenheit in Italien von tausend  Museen Fachleute aus der ganzen Welt um einladen und teilnehmen an ein speziellen Programm  uber Beratungen und  besichtigungen von alle Kollegen  die sich über gemeinde projekte von Verwaltung der Kulturvermögen für die local Entwicklung befassen.

    Mittwoch 6 Juli: Forum geöffnet für alle Teilnehmer in der wesentliche Konferenz  ICOM 2016  die an die neue Museologie und an die gemeinde Museologie interessiert sind. 

    Freitag 8 Juli: Gruppenbesichtigung in Ökomuseen in der Gegend von Mailand und von die Voralpenseen.
    Die ausländischen Fachleute herkommend aus gemeinde Ökomuseen und Museen sind von italienischen Kollegen eingeladen sie zu besuchen(von ein bis drei tagen), in die folgenden Daten: vom 27 Juni bis zum  2 Juli oder vom 11 Juli bis zum 15 Juli.

          Come d'autunno...Ausstellung "Wie im Herbst..."

              Januar- März 2016

            Parabiago erinnert die Opfer vom grossen Krieg.

            Die Ausstellung geht weiter...


            Mittelschule  Rancilio von Villastanza, vom 25 Januar bis zum  8 februar 2016.


            Mittelschule Rapizzi von Parabiago, vom 29 februar bis zum 14 märz 2016.


            Unternehmertum herausgegeben von Cai Abteilung Parabiago, Ökomuseum von die Landschaft von Parabiago, Museum Carla Musazzi, Pro loco Parabiago, Gruppe Alpini, Verein Kämpfer.


                    BicicliamoRadfahren 2016

              27 Januar 2016

            Vorbesprechung.

            Uhr 21.00,Standort Legambiente Kreis von Nerviano, Strasse Cesare Battisti (La Meccanica), Nerviano.


            Abends bietet man die Einrichtung des kalenders von Radtouren 2016.


                                                    Parabiago 3.0 - Laufen,Verwenden,Teilen

                                                    Das kultur Vermögen auf dein smartphone

                                                    Visita l'ecomuseoParabiago besichtigen ist seit heute einfacher mit den Projekt von Ökomuseum der heisst “Parabiago 3.0 - Laufen, Verwenden, kultur Vermögen teilen”, kofinanziert durch die Region Lombardei. Durch internet und  modernen Handys ist es möglich die Stadt zu besichtigen und den natürlichen und kultural Vermögen kennen. (lies weiter)